Projektmanagement

Projektmanagement

Projektmanagement

Das Innosoft Projektmanagement ist bei der Planung und Durchführung komplexer Projekte im Maschinen- und Anlagenbau das ideale Tool für die grafische Termin- und Kapazitätssteuerung von der Konstruktion über die Fertigung bis zur Montage. Zudem erleichtert die stets aktuelle Übersicht des Auftragsdurchlaufs und des Kapazitätsbedarfs in jedem Bereich das Erstellen der Geschäftsjahresplanung.

 

31-01-2011 Hits:2955 Modulslider Thorsten Bachner

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Der Mobile Außendienst von Innosoft bietet die optimale Unterstützung für Servicemitarbeiter im Feld. Dank der direkten Rückmeldung der Auftragsdaten (Zeiten, Ersatzteile, Reisekosten, Montageberichte etc.) nach Beendigung der Tätigkeiten vor Ort können Serviceeinsätze zeitnah in der Zentrale weiterverarbeitet und zur Fakturierung freigegeben werden.

31-01-2011 Hits:1990 Modulslider Thorsten Bachner

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Das Innosoft Kundenmanagement bildet die perfekte Schnittstelle zwischen Kunde und Unternehmen. Mit der kompletten Kunden- und Maschinenhistorie sind sämtliche relevante Informationen jederzeit verfügbar und können zudem einfach und schnell für differenzierte Analysen und Marketingaktionen aufbereitet werden.

31-01-2011 Hits:1818 Modulslider Thorsten Bachner

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Die Innosoft Einsatzplanung ist ein umfangreiches Instrument zur Steuerung von Einsätzen, Ressourcen und Projekten. Das System bietet eine übersichtliche grafische Darstellung der Personal- und Maschinen-Einsatzplanung und ermöglicht in Kombination mit dem Modul GeoMap eine optimale Routenplanung.

 

 

31-01-2011 Hits:1986 Modulslider

Vertrieb

Vertrieb

Das Innosoft Angebotswesen ist ein integraler Bestandteil des Servicemanagementsystems, welches eine durchgängige Datenübernahme vom Angebot über die Auftragserstellung bis zur Rechnungsschreibung gewährleistet.

Funktionen

  • Getrennte Kalkulation von Dienstleistungen und Ersatzteilen/Stücklisten
  • Individuelle Angebotsformulare in MS Word oder als Report
  • Skalierbar auf verschiedene Datenbanksysteme
  • Verwaltung von Angebots-Versionen
  • Warnung bei Unterschreitung der Herstellkosten
  • Client-Server-Umgebung und Einbindung des Mobilen Außendienstes
  • Individuelle Anpassung der Benutzeroberfläche
  • Vergabe benutzerabhängiger Zugriffsrechte
  • Kalkulationsbausteine

Nutzen

  • Durchgängigkeit vom Angebot bis zur Faktura
  • Integration kundenspezifischer Stücklisten
  • Auswertungs- und Vergleichsmöglichkeiten
  • Kalkulationsroutinen, keine individuelle Kalkulationsgestaltung
  • Maschinen- und Kundenhistorie
  • Frei strukturierbare Angebotspositionen
  • Verwaltung eines Angebots in mehreren Versionen
  • Aufnahme von vordefinierten Dienstleistungspositionen und Definition projektbezogener Tätigkeiten
  • Materialpositionen mit Zugriff auf Stücklisten
  • Zusätzliche Kalkulation der Herstellungskosten
  • Wiedervorlage
  • Übernahme eines Angebotes in einen Auftrag
  • Einfache und übersichtliche Vorkalkulation komplexer Montagen oder Serviceanfragen
  • Selbstdefinierbare Module für individuelle Angebote
  • Zu- und Abschläge auf die Angebotspositionen
  • Verschiedene Reports für detaillierte Auswertungen
  • Angabe sonstiger Kosten (Nebenkosten, zusätzliche Geräte, etc.)
  • Zusammenstellung eines Anlagen-Texts aus frei definierbaren Standard-Texten