Projektmanagement

Projektmanagement

Projektmanagement

Das Innosoft Projektmanagement ist bei der Planung und Durchführung komplexer Projekte im Maschinen- und Anlagenbau das ideale Tool für die grafische Termin- und Kapazitätssteuerung von der Konstruktion über die Fertigung bis zur Montage. Zudem erleichtert die stets aktuelle Übersicht des Auftragsdurchlaufs und des Kapazitätsbedarfs in jedem Bereich das Erstellen der Geschäftsjahresplanung.

 

31-01-2011 Hits:2951 Modulslider Thorsten Bachner

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Der Mobile Außendienst von Innosoft bietet die optimale Unterstützung für Servicemitarbeiter im Feld. Dank der direkten Rückmeldung der Auftragsdaten (Zeiten, Ersatzteile, Reisekosten, Montageberichte etc.) nach Beendigung der Tätigkeiten vor Ort können Serviceeinsätze zeitnah in der Zentrale weiterverarbeitet und zur Fakturierung freigegeben werden.

31-01-2011 Hits:1982 Modulslider Thorsten Bachner

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Das Innosoft Kundenmanagement bildet die perfekte Schnittstelle zwischen Kunde und Unternehmen. Mit der kompletten Kunden- und Maschinenhistorie sind sämtliche relevante Informationen jederzeit verfügbar und können zudem einfach und schnell für differenzierte Analysen und Marketingaktionen aufbereitet werden.

31-01-2011 Hits:1813 Modulslider Thorsten Bachner

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Die Innosoft Einsatzplanung ist ein umfangreiches Instrument zur Steuerung von Einsätzen, Ressourcen und Projekten. Das System bietet eine übersichtliche grafische Darstellung der Personal- und Maschinen-Einsatzplanung und ermöglicht in Kombination mit dem Modul GeoMap eine optimale Routenplanung.

 

 

31-01-2011 Hits:1981 Modulslider

Beiträge

Vertragsmanagement

Das Innosoft Wartungs- und Instandhaltungsmodul ermöglicht die komfortable Verwaltung von Wartungsverträgen mit zyklisch wiederkehrenden Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben. Dies umfasst die termingerechte Erzeugung von Wartungseinsätzen mit vordefinierten Kapazitäten und Materialien, sowie eine zuverlässige Abrechnung der Verträge auch bei differenzierter Vertragsgestaltung.

Funktionen

  • Umfassende Gestaltungsmöglichkeiten der Wartungs-/Instandhaltungsintervalle
  • Komfortable Einsatzerzeugung
  • Komplexe, vertragsspezifische Abrechnungsmodalitäten
  • Volle Integration in das Servicemanagement
  • Instandhaltungsplanung des eigenen Maschinenparks bei voller Kostentransparenz

Nutzen

  • Zuverlässigkeit als Wartungs-/Service-Anbieter
  • Flexibilität bei der Vertragsgestaltung
  • Einmalige Dateneingabe und Übertragung der Daten in die wiederkehrenden Wartungseinsätze
  • Durchgängigkeit vom Vertrag bis zur Fakturierung