Projektmanagement

Projektmanagement

Projektmanagement

Das Innosoft Projektmanagement ist bei der Planung und Durchführung komplexer Projekte im Maschinen- und Anlagenbau das ideale Tool für die grafische Termin- und Kapazitätssteuerung von der Konstruktion über die Fertigung bis zur Montage. Zudem erleichtert die stets aktuelle Übersicht des Auftragsdurchlaufs und des Kapazitätsbedarfs in jedem Bereich das Erstellen der Geschäftsjahresplanung.

 

31-01-2011 Hits:2955 Modulslider Thorsten Bachner

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Der Mobile Außendienst von Innosoft bietet die optimale Unterstützung für Servicemitarbeiter im Feld. Dank der direkten Rückmeldung der Auftragsdaten (Zeiten, Ersatzteile, Reisekosten, Montageberichte etc.) nach Beendigung der Tätigkeiten vor Ort können Serviceeinsätze zeitnah in der Zentrale weiterverarbeitet und zur Fakturierung freigegeben werden.

31-01-2011 Hits:1989 Modulslider Thorsten Bachner

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Das Innosoft Kundenmanagement bildet die perfekte Schnittstelle zwischen Kunde und Unternehmen. Mit der kompletten Kunden- und Maschinenhistorie sind sämtliche relevante Informationen jederzeit verfügbar und können zudem einfach und schnell für differenzierte Analysen und Marketingaktionen aufbereitet werden.

31-01-2011 Hits:1817 Modulslider Thorsten Bachner

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Die Innosoft Einsatzplanung ist ein umfangreiches Instrument zur Steuerung von Einsätzen, Ressourcen und Projekten. Das System bietet eine übersichtliche grafische Darstellung der Personal- und Maschinen-Einsatzplanung und ermöglicht in Kombination mit dem Modul GeoMap eine optimale Routenplanung.

 

 

31-01-2011 Hits:1985 Modulslider

Beiträge

Guter Service braucht Geduld

Guter Service aus Überzeugung Bei der Einführung eines Servicemanagementsystems sind Geduld und ein langer Atem gefragt, denn nicht immer ist die erste Wahl auch die beste und auch Jahre nach der Inbetriebnahme können noch Anpassungen nötig sein. So erging es zum Beispiel auch der AICHELIN Service GmbH in Ludwigsburg, der zentralen Serviceleitstelle für die Firmen der AICHELIN Holding GmbH, einem der weltweit führenden Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen. Das alte System war bereits seit einigen Jahren im Einsatz, konnte den Anforderungen aber kaum gerecht werden. Als 2009 ein neuer Serviceleiter kam, erinnerte dieser sich an seine guten Erfahrungen mit den Softwarelösungen aus dem Hause Innosoft , die er bei einem früheren Arbeitgeber gemacht hatte. Der Entschluss, noch einmal Zeit und Geld in eine Softwareeinführung zu investieren, sollte sich auszahlen. "Wir haben jetzt eine wesentlich übersichtlichere und schnellere Einsatzplanung", nennt Serviceleiter Frank Tuminski einen der Vorteile des Innosoft Servicemanagementsystems. Lesen Sie hier den aktuellen Bericht aus der Fachzeitschrift Service Today (03/17), der Ihnen in unserem Pressebereich zur Ansicht und zum Download bereit steht.