Projektmanagement

Projektmanagement

Projektmanagement

Das Innosoft Projektmanagement ist bei der Planung und Durchführung komplexer Projekte im Maschinen- und Anlagenbau das ideale Tool für die grafische Termin- und Kapazitätssteuerung von der Konstruktion über die Fertigung bis zur Montage. Zudem erleichtert die stets aktuelle Übersicht des Auftragsdurchlaufs und des Kapazitätsbedarfs in jedem Bereich das Erstellen der Geschäftsjahresplanung.

 

31-01-2011 Hits:2955 Modulslider Thorsten Bachner

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Mobiler Außendienst

Der Mobile Außendienst von Innosoft bietet die optimale Unterstützung für Servicemitarbeiter im Feld. Dank der direkten Rückmeldung der Auftragsdaten (Zeiten, Ersatzteile, Reisekosten, Montageberichte etc.) nach Beendigung der Tätigkeiten vor Ort können Serviceeinsätze zeitnah in der Zentrale weiterverarbeitet und zur Fakturierung freigegeben werden.

31-01-2011 Hits:1989 Modulslider Thorsten Bachner

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Kundenmanagement / Helpdesk

Das Innosoft Kundenmanagement bildet die perfekte Schnittstelle zwischen Kunde und Unternehmen. Mit der kompletten Kunden- und Maschinenhistorie sind sämtliche relevante Informationen jederzeit verfügbar und können zudem einfach und schnell für differenzierte Analysen und Marketingaktionen aufbereitet werden.

31-01-2011 Hits:1817 Modulslider Thorsten Bachner

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Grafische / Geografische Disposition

Die Innosoft Einsatzplanung ist ein umfangreiches Instrument zur Steuerung von Einsätzen, Ressourcen und Projekten. Das System bietet eine übersichtliche grafische Darstellung der Personal- und Maschinen-Einsatzplanung und ermöglicht in Kombination mit dem Modul GeoMap eine optimale Routenplanung.

 

 

31-01-2011 Hits:1985 Modulslider

Beiträge

Forum Kommunikationsmanagement

Fraunhofer Forum Informations- und Kommunikationsmanagement im technischen Service. Die Innosoft GmbH beteiligt sich aktiv am Fraunhofer-Forum zum Thema „Prozessorientiertes Wissensmanagement & nahtlose Informationsflüsse“  am 11. Oktober 2012 in Stuttgart.

Die richtigen Informationen zur richtigen Zeit zur Verfügung zu haben, stellt eine wichtige Voraussetzung für Qualität und Performance im Technischen Service dar. Produkte, Kundenanforderungen und Dienstleistungskonzepte ändern sich jedoch permanent und rasant, was zu einer enorm gestiegenen Komplexität der Infor­mationen geführt hat. Daher kommt einem „nahtlosen“ Informationsmanagement, in dem Medienbrüche minimiert und die Echtzeit-Informationstransparenz maximiert werden, eine immer größere Bedeutung zu. Die Frage, wie man Wissen und Information mit den Service-Prozessen der Unternehmen optimal verknüpfen kann, rückt unter den Bedingungen hoher Komplexität und Flexibilität mehr und mehr in den Fokus.


Am 11. Oktober 2012 bietet das vom Fraunhofer IAO initiierte Forum „Informations- und Kommunikationsmanagement im technischen Service“ in Stuttgart die Gelegenheit, mit führenden Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau die Herausforderungen im Umgang mit Infor­mation und Wissen zu diskutieren. Welche Lösungen funktionieren wirklich? Zu den Experten aus dem Techni­schen Service gehören auch Vertreter der Innosoft GmbH, außerdem bietet sich im Rahmen des Forums die Möglichkeit, spezielle Software-Applikationen im Rahmen einer begleitenden Ausstellung kennen zu lernen.

Ort: Institutszentrum Stuttgart der Fraunhofer-Gesellschaft (IZS), Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart, IAT-Gebäude, Raum 0.201

Den Programmablauf und weitere Infos können Sie der Broschüre des Fraunhofer Instituts entnehmen.